Thomas Pleil erhält Wissenschaftspreis in der Kategorie Transfer

Professor Dr. Thomas Pleil ist einer von drei Trägern des Wissenschaftspreises 2018 der Hochschule Darmstadt. Er wurde in der Kategorie Transfer für seine vielfältigen Aktivitäten im Rahmen von Drittmittelprojekten wie auch in der Lehre ausgezeichnet.

Pleil lehrt am Mediencampus im Studiengang Onlinekommunikation und ist Sprecher des Forschungszentrums für Digitale Kommunikation und Medien-Innovation. In zahlreichen Lehrprojekten hat er mit Studierenden einen Beitrag zum Lösen praktischer Probleme geleistet, zuletzt beispielsweise für den Bildungsserver, die Deutsche Fernsehlotterie oder die Digitalstadt Darmstadt. Zudem ist er seit vielen Jahren in Drittmittelprojekten aktiv, die einen Schwerpunkt im Wissenstransfer haben, beispielsweise zur Unterstützung mittelständischer Unternehmen in der Digitalisierung.

Auf der Website des Mediencampus ist ein Interview mit dem Preisträger zu seinem Verständnis von Transfer als Professor an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften erschienen.

Thomas Pleil erhält Wissenschaftspreis in der Kategorie Transfer